Die Wahlbriefe der Wahl zur XVII. Kammerversammlung der Apothekerkammer Nordrhein sind ausgezählt. Sowohl im Wahlkreis Köln, als auch im Wahlkreis Düsseldorf sind die IN-Listen stärkste Fraktion geworden und haben die absolute Mehrheit in der Kammerversammlung erreicht. Ein Kollege hat ganz genau nachgerechnet: Die Fraktion Initiative Nordrhein hat durch den Zusammenschluss der ehemaligen Listen die Anzahl der Delegierten in der neuen Kammerversammlung im Vergleich zur letzten Wahl 2014 um 13 Sitze erhöht!

Dafür sagen wir DANKE an alle Wählerinnen und Wähler, die uns ihr Vertrauen ausgesprochen haben und an alle Apothekerinnen und Apotheker, die auf unseren Listen stehen und sich mit ihrem enormen Engagement für eine hohe Wahlbeteiligung und für das „richtige“ Wahlkreuzchen eingesetzt haben.

Das vorläufige Wahlergebnis ist bereits auf der Homepage der Apothekerkammer Nordrhein im Mitgliederbereich veröffentlicht (www.aknr.de/kammerwahl; Login erforderlich). Das offizielle Ergebnis wird in Kürze vom Hauptwahlleiter per Post an alle Kammermitglieder verschickt.

Alle unsere Listenmitglieder (egal, ob der Einzug in die Kammerversammlung geklappt hat oder nicht) laden wir heute schon herzlich zum ersten Listen-/Fraktionstreffen der Initiative Nordrhein ein. Am Dienstag, 9. Juli 2019 in der NOWEDA Niederlassung Frechen. An diesem Abend wollen wir über die Besetzung der Gremien (Vorstand, Ausschüsse, Delegierte zum Deutschen Apothekertag) diskutieren und abstimmen. Die Einladung wird an diesem Wochenende per E-Mail an alle IN-Mitglieder verschickt.

Heute und morgen stoßen wir auf unseren Erfolg an 🙂 Und danach beginnen wir sofort mit der inhaltlichen Kammerpolitik für unseren Berufsstand!

Am Mittwoch, 4. September 2019 findet in Neuss die konstituierende Sitzung der XVII. Kammerversammlung statt.

Abb.: ©Nelos – stock.adobe.com

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.