Zentrale Plattform „Hochwasser-Hilfe“ von Kammern und Verbänden in NRW und RLP

Die Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen aus allen Teilen der Bundesrepublik ist beeindruckend: Kammern, Verbände, Apotheken, Kooperationspartner und andere Organisationen sowie Apotheken und Einzelpersonen haben Geld- und Sachspenden angekündigt oder bereits geleistet.

Um die vielen Hilfsangebote zu koordinieren haben die sechs Mitgliedsorganisationen der ABDA aus den betroffenen Gebieten – die Apothekerkammern und Apothekerverbände aus Rheinland-Pfalz, Nordrhein und Westfalen-Lippe – eine zentrale Plattform ins Netz gestellt, auf der alle Hilfsangebote und relevante Informationen veröffentlicht werden.

Unter www.ak.nrw/hochwasser-hilfe sind bereits zahlreiche Angebote zu finden. Bisher handelt es sich hierbei um Apotheken-Einrichtungsgegenstände, Schränke, Laborzubehör sowie weitere Sachspenden und Angebote im Bereich „Wohnen und Arbeiten“.

Ausdrücklich können jedoch auch Betroffene Such-Angebote online stellen, wenn sie etwas benötigen – etwa temporäre Verstärkung durch pharmazeutisches Personal.

Inserate sind unkompliziert über eine E-Mail an info@aknr.de möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.