Liebe Kolleginnen und Kollegen der Initiative Nordrhein,

wir hoffen, Sie hatten einen erholsamen Sommer und konnten sich von den Anstrengungen des Apothekenalltags (Impfzertifikate, Impfstoffverteilung, Aussetzen des Apothekenportals etc.) etwas erholen.

Nach der letzten Kammerversammlung hatten wir eine Fraktionssitzung angekündigt. Sehr gerne hätten wir sie als Präsenzveranstaltung stattfinden lassen, um uns einmal wieder persönlich austauschen zu können.

Wir haben versucht, den Raum bei NOWEDA zu bekommen. Leider könnten wir dorthin nur eine kleine Gruppe von Teilnehmern mit einem strengen Hygienekonzept einladen. Also haben wir uns schweren Herzens doch wieder für ein digitales Format entschieden – sicher ist das auch für die zeitliche Effizienz einiger Kollegen vorteilhaft.

Wir möchten bei der Fraktionssitzung natürlich über berufspolitische Entwicklungen und Kammerarbeit berichten. Aber wir möchten Ihnen auch Raum für die Diskussion Ihrer Themen und die Mitarbeit und Organisation der Fraktion geben.

Wir werden einige Abstimmungsabfragen und eine anonyme virtuelle Pinnwand anbieten, damit sich auch diejenigen aktiv einbringen können, die sich in diesem Medium möglicherweise nicht so gerne verbal äußern.

Außerdem möchte ich Ihnen als Fraktionsvorsitzende anbieten, mich vorab persönlich schriftlich oder telefonisch zu kontaktieren. Gerne können Sie mir dann Ihre Wünsche und Anregungen mitteilen, die ich vertraulich in die Sitzung einbringen kann. Sie erreichen mich unter info@initiative-nordrhein.de.

SAVE the DATE: Montag, 30. August 2021, 20.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr

Wir werden Ihnen zeitnah die Tagesordnung und die Einwahldaten zusenden und freuen uns auf Ihre Beteiligung.

Mit freundlichen Grüßen

Katja Renner, Fraktionsvorsitzende der Initiative Nordrhein
und das gesamte IN-Leitungsteam Armin Hoffmann, Annette van Gessel, Christoph Herrmann, Dörte Lange, Claudia Vogt, Helmut Beichler, Michael Schröder

PS: Selbstverständlich sind wie immer alle IN-Mitglieder zu unserem Webmeeting eingeladen (nicht nur die Mitglieder der Kammerversammlung) sowie auch interessierte Apotheker*innen und PhiP aus Nordrhein.

Beitragsbild von Mohamed Hassan auf Pixabay, modifiziert von D. Lange

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.